Über mich

Mein Bild
Ich bin 20 Jahre alt. Vor einiger Zeit habe ich meine Leidenschaft für BDSM und Ageplay entdeckt. Dieses Tagebuch ist Teil eines Ageplay-Spiels indem ich eine junge Internatsschülerin bin, die von ihrem strengen Lehrer - Sir Kentwell - erzogen wird. Die Erziehung erfolgt über email, wobei ich die Strafen an mir selbst durchführe. Viel Spaß beim Lesen... Hinweis: Der Inhalt dieser Seite ist für Minderjährige nicht geeignet. Auch jemand, der an der Beschreibung von BDSM-Praktiken Anstoß nimmt, sollte die Seite wieder verlassen.

Strafpredigt

Strafpredigt
Schuldbewusst den Kopf senk

Samstag, 1. September 2007

Bild - Auf die Fingerspitzen

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Oh soslche sog. Tatzen tun frechen chulmädchen sehr gut! Und nicht gleich losheulen , sonst gibt es zusätzliche HIebe.

Anonym hat gesagt…

Oh soslche sog. Tatzen tun frechen Schulmädchen sehr gut! Und nicht gleich losheulen , sonst gibt es zusätzliche HIebe.

Anonym hat gesagt…

aua ja das tut weh da ird sie gleich losheulen oder? Ganz gewiß aber wenns mehzr als 3 auf jede Hand gibt. Da flennen selbst große Mädchen.
Ich hab zu Hause auch solche Strafen bekommen. Ich weiß also wovon ich spreche.
Esg rüßt Euch alle
Rita

Anonym hat gesagt…

ist was sehr gutes in der Mädchenerziehung. Das girl muß aber unbedingt dabei losheulen.